Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung

Nachfolgend informiere ich Sie darüber, welche Daten ich bei einer Nutzung meiner Webseite www.zirkur.de zu welchem Zweck erhebe und wozu ich diese Daten verwenden. Gemäß der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679, werden Sie hierdurch ebenso erfahren, welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher haben, wie Ihre Daten verarbeitet werden sollen. Verantwortlich Wenn Sie meine Seite besuchen und mit mir Kontaktaufnahmen, bin ich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verantwortlich.

Ihre Daten werden nur für die Zwecke Ihre Fragen bzgl. Zirkon-Schmuck angewendet. Wenn Sie mich anrufen oder eine E-Mail schreiben, stellen Sie auch bitte klar, dass ich Sie zurückrufen oder zurückschreiben darf. Ich führe keine Mailing Listen, sende auch keiner Newsletter oder sonstige Werbung. Bei Rückfragen zu Ihren Daten kontaktieren Sie bitte mich.

Automatische Datenspeicherung Auf dieser Webseite werden Informationen automatisch erstellt und gespeichert. Diese Datenwerden in Dateien (Webserver-Logfiles) von dem Server gespeichert. Im Sinne der DSGVO sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, „Personenbezogene Daten“.

Zum Beispiel: die Adresse (URL) der aufgerufenen Webseite, Browser und Browserversion das verwendete Betriebssystem die Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL) den Hostname und die IP-Adresse des Geräts von welchem aus zugegriffen wird Datum und Uhrzeit. Normalerweise werden diese Dateien (Webserver-Logfiles) 30 Tage gespeichert und danach vom Server automatisch gelöscht.

Ich geben diese Daten nicht weiter, kann jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten von Dritten eingesehen werden. Personenbezogene Daten werden von mir nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie Ihre Einwilligung erklären (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) erforderlich ist. D.h., wenn wir im Kontakt sind um einen schönen Ring für Sie zu gestalten, bin ich ja berechtigt mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Kontaktdaten bei mir zu speichern, damit ich Sie überhaupt weiterhelfen kann. Cookies Diese Website verwendet keine Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern.

Löschung der Daten Sofern nichts anderes ausdrücklich angegeben, werden die bei mir gespeicherten Daten gelöscht, sobald diese für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind. Ein Bsp.: Sie haben sich für einen Ring interessiert, haben sich aber später anders überlegt. Ihre Daten werden gelöscht und ich werde Sie nur Kontaktieren, wenn Sie mir erneut anschreiben oder anrufen.

Ihre Rechte laut Datenschutzgrundverordnung Ihnen steht laut den Bestimmungen der DSGVO grundsätzlich die folgende Rechte zu:

 

Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), d.h. Sie haben jederzeit das Recht unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung, die geplante Dauer der Datenspeicherung incl. einer Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zu verlangen.

Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), d.h. Sie haben das Recht, unrichtige personenbezogenen Daten unverzüglich berichtigen bzw. unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen zu lassen.

Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO), d.h. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich löschen zu lassen, wenn sie für die Zwecke,für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendigsind oder Sie ihre Einwilligung zur rechtmäßigen Verarbeitung widerrufen und keine anderweitigen Rechtsgrundlagen zur Speicherung vorliegen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), d.h, Sie haben das Recht die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten nur für bestimmte Zwecke einschränken zu lassen.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), d.h. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht und die Verarbeitung mittels automatisierter Verfahren erfolgt.

Widerspruchsrecht (Artikel 20 DSGVO), d.h. Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung (Art. Art. 7 Abs. 3 DSGVO), d.h. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit und mit Wirkung für die Zukunft, ohne dass ein Widerrufsgrund vorliegen muss, zu widerrufen. Wenn Sie mehr Infos zu Ihren Rechten haben möchten, empfehle ich die offizielle Website des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit zu besuchen.

Quelle zu dieser Datenschutzerklärung: Diese Zeilen habe ich mit u.a. Hilfe des kostenlosen Datenschutzgenerator von AdSimple ®in Kooperation mit hashtagmann.de erstellt. Ich finde klasse, dass AdSimple so was Kostenloses anbietet und bin für die Inspiration und Hilfe sehr dankbar. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie: https://www.adsimple.de/